Herzlich Willkommen im virtuellen Wietmarschen

Aktuelle Nachrichten

Wunschbaumaktion

Rathaus & Politik

Auch in diesem Jahr darf der Wunschbaum im Rathaus nicht fehlen.

Bereits in den letzen Jahren wurde diese Aktion mehr als erfolgreich durchgeführt. Auch in diesem Jahr darf der Wunschbaum im Rathaus nicht fehlen, deshalb können ab heute wieder Wünsche von Kindern aus sozialschwachen Familien erfüllt werden.

Diese Wünsche wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Nordhorner Tafel e.V. aufgeschrieben und gesammelt. 

Wer nun in der Vorweihnachtszeit etwas Gutes tun möchte, kann hier ins Rathaus kommen und sich einen der Wünsche vom Baum nehmen (Auf den Zettel finden Sie den Anfangsbuchstaben vom Namen, das Alter des Kindes und welchen Wunsch Sie haben) und ihn erfüllen.

Das Paket sollte einen Wert von 20,00€ nicht überschreiten.

Die Resonanz in den Vorjahren war so gut, dass auch in diesem Jahr bestimmt schon nach wenigen Tagen die Zettel vergriffen sind.

 

Die-Wunschbaum-Vorgehensweise

1. Nehmen Sie sich eine Karte vom Baum.

2. Melden Sie sich im Bürgerbüro und geben dort an, welche Karte sie ausgesucht haben.

3. Besorgen Sie anhand des Wunsches ein Geschenk. (Das Paket sollte einen Wert von 20 Euro nicht überschreiten.)

4. Packen Sie das Geschenk ein.

5. Versehen Sie das Geschenk mit der Karte vom Baum.

6. Bringen Sie das Geschenk wieder zurück zum Rathaus bis zum 13.12.2022

7. Die Geschenke werden dann bei der Tafel ausgeteilt

 

Allen Wunscherfüller/innen vielen Dank für die Unterstützung dieses tollen Weihnachtsprojektes!

 

Nachhaltigkeit in der Gemeinde Wietmarschen