Wohnbaugrundstücke

Bauen in Wietmarschen - Mit einer weit vorausschauenden Baulandpolitik ist es der Gemeinde gelungen, in den einzelnen Ortsteilen der Gemeinde Wietmarschen attraktive Baugrundstücke anzubieten und somit den Bürgern den Traum von einem Eigenheim durch Bereitstellung eines preiswerten Bauplatzes zu verwirklichen.

Durch ein gerechtes Vergabeverfahren sollen junge Leute und Familien auch weiterhin preisgünstig ein Baugrundstück erwerben können. Dies gilt selbstverständlich für Lohne und Wietmarschen, aber im Rahmen der Eigenentwicklung auch für die übrigen kleineren Ortsteile.

Die Gemeinde wird weiterhin dafür sorgen, dass die neuen Wohngebiete den Bürgern eine individuelle Gestaltung der Wohngebäude, hohe Wohnqualität und ein Gefühl der Geborgenheit in einer intakten Gemeinschaft bringen.

Baugebiet "Feldschnieders III"

Die Wietmarscher Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft veräußert im Baugebiet "Feldschnieders III" im Ortsteil Lohne insgesamt 17 Baugrundstücke

Der Verkaufspreis beträgt für eine Einzelhausbebauung 109,00 € / qm.

Es besteht eine Eigennutzungsverpflichtung von 7 Jahren.
Ebenfalls besteht in den ersten 7 Jahren ein Verkaufsverbot.

Der Erwerber verpflichtet sich, das Grundstück innerhalb von 3 Jahren zu bebauen.

Die Bewerbungsfrist endet am 18.02.2022.

Die Ziehung der Reihenfolge für die Vergabe der Grundstücke erfolgt online unter notarieller Aufsicht am 03.03.2022 um 18.00 Uhr. 

Die Bewerber werden gebeten, vor Unterzeichnung eines Grundstückskaufvertrages die Finanzierung abschließend zu sichern, da sie ansonsten durch eine verspätete Zahlung des Kaufpreises erhebliche Verzugszinsen oder durch eine gescheiterte Gesamtfinanzierung erhebliche Kosten für die Rückabwicklung des Vertrages zu tragen haben.

Alle weiteren Angaben entnehmen Sie bitte den Bewerbungsunterlagen.

Baugebiet "Feldschnieders III"

Bewerbungsunterlagen

Baugebiet "Welling"

Die Wietmarscher Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft veräußert im Baugebiet "Welling" im Ortsteil Wietmarschen insgesamt 11 Baugrundstücke

Der Verkaufspreis beträgt für eine Einzelhausbebauung 97,00 € / qm. (Gewässerrandstreifen = 48,50 €/qm)

Es besteht eine Eigennutzungsverpflichtung von 7 Jahren.
Ebenfalls besteht in den ersten 7 Jahren ein Verkaufsverbot.

Der Erwerber verpflichtet sich, das Grundstück innerhalb von 3 Jahren zu bebauen.

Die Bewerbungsfrist endet am 13.02.2022.

Die Ziehung der Reihenfolge für die Vergabe der Grundstücke erfolgt online unter notarieller Aufsicht am 24.02.2022 um 18.00 Uhr. 

Die Bewerber werden gebeten, vor Unterzeichnung eines Grundstückskaufvertrages die Finanzierung abschließend zu sichern, da sie ansonsten durch eine verspätete Zahlung des Kaufpreises erhebliche Verzugszinsen oder durch eine gescheiterte Gesamtfinanzierung erhebliche Kosten für die Rückabwicklung des Vertrages zu tragen haben.

Alle weiteren Angaben entnehmen Sie bitte den Bewerbungsunterlagen.

Baugebiet "Welling"

Bewerbungsunterlagen

Ansprechpartner*innen

Gudrun Schmid

Vorzimmer des Bürgermeisters

Zimmer: 102, 1. OG

Telefon: 05908/93 99-13
Fax: 05908/93 99-10
E-Mail: Schmid@Wietmarschen.de 

Petra Hense

Vorzimmer des Bürgermeisters

Zimmer: 102, 1. OG

Telefon: 05908/93 99-14
Fax: 05908/93 99-10
E-Mail: Hense@Wietmarschen.de